Zeeland-Flandern

Die niederländische Provinz Zeeland-Flandern mit ihren kilometerlangen Sandstränden und dem sauberen Wasser der Nordsee zieht uns
seit Jahren magisch an. Wir lieben es den ganzen Tag am Strand lang zu laufen, uns den Wind durch die Haare wehen zulassen, sowie
den Geruch des Meerwassers aufzusaugen. Die im Abstand von wenigen Kilometern am Strand befindlichen Pavillons, laden zum Essen,
einem Snack, oder einem Cappuccino mit Blick auf das Meer ein.

Das ist für uns Urlaub, hier kann man die Seele baumeln lassen und neue Kraft für die zukünftigen Aufgaben tanken.

Inhaltsverzeichnis

Campingplatz „Strandcamping Groede“

Impressionen von Strand und Umgebung

Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten in der Provinz  Zeeland-Flandern

Groede 

Sluis 

Vlissingen 

Middelburg 

Goes 

Veere 

Zierikzee 

Fazit

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strandcamping Groede

Strand Groede

Strand Groede

Reiten am Strand Groede

Strandcamping Groede

Die meiste Zeit unserer Urlaube in den Niederlanden haben wir auf dem Campingplatz Strandcamping Groede verbracht.

Ein Top Platz der direkt hinter den Dünen liegt, und uns mit dem freundlichem Personal und seiner Sauberkeit immer wieder überzeugt.
Die Plätze welche in unterschiedlichen Größen, sogar bis 200m²  Grundfläche, zur Verfügung stehen, sind alle gut zu erreichen.

Ob Windsurfen, Strandreiten, die Sonne auf den Bauch scheinen lassen oder mit dem Rad die Umgebung erkunden.
Hier kann jeder seinen Urlaub verbringen wie er möchte.

Impressionen von Strand und Umgebung

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Impressionen Zeeland

Dorf Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede

Groede Podium

Groede Podium

Das Dorf Groede liegt ca. 1,5 km vom Meer und dem Campingplatz entfernt.

In dem Ort gibt es unzählige alte Häuser die größtenteils noch aus dem Mittelalter stammen. Sie werden auch das „Vlaemsche Erfgoed“ genannt.

Der Ort war im Krieg ein Rot Kreuz Dorf und wurde somit von den Bomben der Zerstörung verschont.

Die Kirche im Ortskern ist aus dem 13. Jahrhundert. In einer der verwinkelten Gassen sind in den Häusern Museen untergebracht, in denen alte Handwerkskunst bestaunt werden kann.

Das gesamte Umland bietet unzählige Freizeitmöglichkeiten. In direkter Nähe des Campingplatzes ist der Spiel- und Info Park Groede Podium,
wo du (und vor allem deine Kinder) klettern, balancieren und mehr über die Umwelt erfahren können.

Sluis

Sluis

Wallanlagen Sluis

Rathaus Sluis

Zugbrücke Sluis

Wallanlage in Sluis

Sluis

Sluis

Sluis

Sluis

Sluis

Sluis

Sluis

Sluis

Das Städtchen Sluis lädt zu einem Spaziergang an den alten gut erhaltenen Festungsanlagen ein.

Auch in der Innenstadt gibt es so einiges zu entdecken.

Zum Beispiel das 1390 erbaute Rathaus, welches als einziges Rathaus in den Niederlanden, einen Belfried (einen schlanken hohen Glockenturm) hat, oder die alte funktionsfähige Zugbrücke am Kanal.

Wir genießen es, durch die vielen unterschiedlichen Läden zu stöbern, oder in einem der zahllosen Restaurants  lecker zu essen. Übrigens ist dies auf Grund einer Sondergenehmigung in Sluis an 7 Tagen der Woche möglich.

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen Lotsenboot

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen

Vlissingen

Die Stadt Vlissingen liegt an der Mündung der Westerschelde in die Nordsee, direkt gegenüber dem Örtchen Breskens.

Von Breskens aus kann man mit der Fähre (im Stundentakt) nach Vlissingen übersetzen und mit dem Fahrrad am Kanal entlang nach Middelburg fahren.

Im Zentrum befindet sich ein Jachthafen, der früher als Fischereihafen genutzt wurde. Ein zusätzlicher Jachthafen liegt ca. 2km von der Innenstadt entfernt.
In Vlissingen sind die Lotsen stationiert, welche den Schiffsverkehr von und nach Antwerpen mit ihren Booten überwachten.

Rund um die Fußgängerzone gibt es zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Die Vlissinger Restaurants bieten eine große Auswahl an internationaler Küche. Von der reinen niederländischen Küche bis zur französischen, griechischen, argentinischen, italienischen, chinesischen und indischen Küche.

Als Studentenstadt bietet die Stadt unendliche viel Bars, Kneippen und Cafés. Diese findet man zum größten Teil am Bellamypark/Nieuwendijk.

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg

Middelburg ist die Hauptstadt der Provinz Zeeland.
Eine sehr interessante Stadt mit einigen historischen alten Gebäuden, wie zum Beispiel dem Stadhuis (Rathaus). Es gilt als eines der bedeutendsten gotischen Rathäuser in den Niederlanden.

Weitere Gebäude sind die Oostkerk, das Zeeuws Museum, die Abtei „Onze-Lieve-Vrouwe“ sowie der lange Jan, ein 91 m hoher Turm.

Die Stadt ist mit den Einkaufsstraßen und verwinkelten Gässchen voller Leben und lädt zum bummeln und shoppen ein.
Zur zwischenzeitlichen Pause, gibt es in einem der vielen Restaurants oder Cafés schmackhafte Speisen Getränke.

Es gibt hier viel zu entdecken, ein Besuch dieser Stadt lohnt sich zu jeder Jahreszeit.

Goes

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Goes Provinz Zeeland

Die Altstadt steht seit den 1970er Jahren unter Denkmalschutz. In der Innenstadt sind eine große Zahl historischer Gebäude zu finden.
Besonders hervorzuheben sind hier die gotische Maria-Magdalenen-Kirche und das Rathaus.

Weiterhin sind hier unzählige Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants zu finden. Im Grunde kann man einen ganzen Tag in der Stadt verbringen.Dienstags und Samstags findet in der Stadt ein Wochenmarkt statt. Dienstag gibt es hauptsächlich Stoffe, Kleidung, Schuhe und Schmuck. Am Samstag werden überwiegend frische Produkte, wie Obst und Gemüse, frischen Fisch, Blumen und Käse aus der Region angeboten.

Es lohnt sich in diesen Trubel einzutauchen und die verschiedenen Köstlichkeiten zu probieren.

Der Jachthafen ist in die Altstadt eingebettet ist. Rund um das Hafenbecken findet man die typischen Holländischen Häuser.

Veere

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Veere Provinz Zeeland

Das Städtchen Veere mit gut erhaltenen historischen Häusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert, und dem alten historischen Rathaus liegt im Nordosten Walcheren direkt am Veerse Meer. Den Wohlstand in der damaligen Zeit verdankte die Stadt dem Tuch- und Wollhandel mit England und Shottland.

In dem Jachthafen, welcher direkt mit dem Veerse Meer verbunden ist, findet man zahlreiche schöne Jachten.

Es gibt zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in der Stadt, sowie Campingplätze ,im Umland.

Über das vorzüglich ausgebaute Radwegenetz kann man das Umland und die Natur erkunden.

Zierikzee

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

Zierikzee Provinz Zeeland

In den 1960er Jahren wurde die Altstadt von Zierikzee unter Denkmalschutz gestellt. Knapp 600 Gebäude sind als erhaltenswert gekennzeichnet. Es gibt unzählige hübsche Häuser, historische Stadttore und Zugbrücken zu sehen.

In dieser Stadt kann man den ganzen Tag verbringen. Es gibt zahlreiche Geschäfte und Boutiquen, sowie jeden Donnerstag einen Markt an der Havenplein.

Eine Stadt, welche wir uns immer wieder anschauen und in einem der vielen Restaurants einkehren und lecker zu Mittag essen.

Fazit

Die Provinz Zeeland begeistert uns jedes Jahr aufs Neue, die unendliche Weite, die Kilometer langen Sandstrände und die freundlichen Menschen. Es gibt unzählige Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten. Ob wir nun den ganzen Tag in der Sonne entspannen wollen, oder die umliegenden Orte zum Bummeln und Shoppen aufsuchen, wir fühlen uns hier einfach pudelwohl.

Wir können nur jedem empfehlen selbst einmal diesen Flecken Erde zu besuchen!

Von uns gibt es einen Daumen hoch, Danke für den schönen Urlaub.